ZOMBIE_1

ZOMBIE – DAWN OF THE DEAD | Einer der besten Horrorfilme endlich unzensiert

Es ist DER Zombie-Film! Das Meisterwerk ZOMBIE – DAWN OF THE DEAD von George A. Romero („Die Nacht der lebenden Toten“) gehört zu den berühmtesten und besten Horrorfilmen der Kinogeschichte. Erlebt das gefeierte Meisterwerk unzensiert und in 4K-Remastered. So habt ihr das Grauen noch nie erlebt!

zombie-dawn-of-the-dead-7-rcm1024x0u

© Koch Films

Inhalt

Eine mysteriöse Seuche vernichtet fast die gesamte Menschheit: Doch die Toten finden keine Ruhe. Als blutrünstige Zombies kommen sie zurück und jagen vom Hunger auf Menschenfleisch getrieben die wenigen Überlebenden. Einer kleinen Gruppe gelingt es, sich in einem Einkaufszentrum zu verbarrikadieren. Doch während sich draußen die untoten Horden versammeln, kocht im Einkaufsparadies ein klaustrophobischer Alptraum hoch.

Kritik

Heutzutage sorgen die Effekte eher für ein breites Grinsen statt erschütternder Kreischanfälle. Sicherlich ist der mittlerweile über 40 Jahre alte Streifen nicht mehr zeitgemäß, doch sollten sich gegenwärtige Skeptiker aus jüngeren Generationen sichtlich dankbarer zeigen. Schließlich hat George A. Romero mit ZOMBIE – DAWN OF THE DEAD einen Meilenstein hingelegt und für diverse nachfolgende Werke sowie das gesamte Horrorgenre den Weg geebnet. Oft zitiert, aber immer noch unerreicht. Das ist Fakt!

Gerade in der Uncut-Version herrlich anzusehen und auch bemerkenswert, wie kreativ und mit welchen Mitten damals die Blutorgien, Verstümmelungen und abgetrennte Gliedmaßen umgesetzt wurden. Man muss sich schließlich auch in die damalige Zeit versetzen. Die Hemmschwelle war viel niedriger, während heute mittlerweile schon teilweise 10-Jährige extrem abgestumpft Horrorfilme schauen. Die Gesellschaft und das Sehverhalten haben sich radikal verändert, doch dies huldigt dieses Meisterwerk nicht weniger. Im Gegenteil: Es ist so wertvoll für die Filmgeschichte und seine Filmemacher. Man orientiert sich daran, misst sich daran und lernt. Daher kann man diesen Film in seiner gesamten Tragweite einfach nur feiern. Einen einzigen Kritikpunkt hab ich allerdings vorzutragen: mit 127 Minuten ist er für meine Verhältnisse zu lang geraten. 10 bis 15 Minuten weniger hätten inhaltlich nicht verändert und die Erzählung wesentlich knackiger und dynamischer gemacht – meine Meinung.

Fazit: Wo George A. Romero draufsteht, ist auch George A. Romero drin – ein beispielloser Film, der seinesgleichen sucht, aber nicht findet. Es bleibt gnadenlose Filmgeschichte, die es endlich auch in Deutschland unzensiert zu sehen gibt. 

FSK 18 (rot)Originaltitel:           Dawn of the Dead
Produktionsland/-jahr:   US 1978
Laufzeit:                127 min
Genre:                   Horror, Action

Regie:                   George A. Romero
Drehbuch:                George A. Romero
Kamera:                  Michael Gornick

Kinostart:               2. August 1979 
Home Entertainment:      17. Dezember 2020 (Uncut Argento-Fassung)

Verleih:                 Koch Films

(Quelle: KOCH FILMS Deutschland)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.