BEALE STREET | Das unschuldige Gewinnspiel zum Heimkinostart (BEENDET)

BEALE STREET_GWS

© DCM

BEALE STREET

Regie: Barry Jenkins

mit: KiKi Layne, Stephan James, Regina King uvm.


Ab 30. August als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich


Die 22jährige Tish (KiKi Layne) und der Bildhauer Fonny (Stephan James) sind ein junges Paar im ärmlichen Viertel Harlem. Fonny wird fälschlicherweise der Vergewaltigung an einer Puerto-Ricanerin beschuldigt und kommt ohne Prozess unschuldig ins Gefängnis. Kurze Zeit später erfährt Tish, dass sie von Fonny ein Kind erwartet. Mit Zuversicht versichert sie ihm, ihn noch vor der Geburt aus dem Gefängnis zu holen. Mit Hilfe der Familie versucht sie mit allen Mitteln seine Unschuld zu beweisen….

Zum Heimkinostart von BEALE STREET verlost filmspleen – mit freundlicher Unterstützung von DCM – eine von zwei Blu-rays – und so könnt ihr gewinnen:

  • FACEBOOK-TEILNAHME
  1. Fan von filmspleen werden
  2. Beitrag liken und kommentieren
  3. Optional: Beitrag teilen
  • E-MAIL-TEILNAHME
  1. Schickt mir eine Mail mit dem Betreff „Beale Street“ an gewinnspiel@filmspleen.com
  2. Wichig: Name und Anschrift nicht vergessen!

***Teilnahmeschluss ist der 1. September ’19, 23:59 Uhr!***

Weitere Informationen zum Datenschutz findet ihr HIER.

Mit eurer Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert ihr die Teilnahmebedingungen von filmspleen.

Viel Spaß und Glück wünscht euch euer EIN-MANN-FILMSPLEEN-TEAM!!!