VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT | Das biografische Gewinnspiel zum Heimkinostart (BEENDET)

VAN GOGH_GWS

© DCM

VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT

Regie: Julian Schnabel

mit: Willem Dafoe, Oscar Isaac, Mads Mikkelsen, Rupert Friend uvm.

Ab 18. April nur im Kino


In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh (Willem Dafoe) zurückgezogen hat, um dem Druck des Lebens in Paris zu entkommen, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gaugin findet ihn zu erdrückend und verlässt ihn. Allein sein Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur eines von Vincents Werken zu verkaufen.

Zum Kinostart von VAN GOGH – AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT verlost filmspleen – mit freundlicher Unterstützung von DCM – einmal zwei Freikarten samt Skizzenbuch von Leuchtturm1917 – und so könnt ihr gewinnen:

  • FACEBOOK-TEILNAHME
  1. Fan von filmspleen werden
  2. Beitrag liken und kommentieren
  3. Optional: Beitrag teilen
  • E-MAIL-TEILNAHME
  1. Schickt mir eine Mail mit dem Betreff „VAN GOGH“ an gewinnspiel@filmspleen.com
  2. Wichig: Name und Anschrift nicht vergessen!

***Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich. Teilnahmeschluss ist der 21. April ’19, 23:59 Uhr!***

Weitere Informationen zum Datenschutz findet ihr HIER.

Mit eurer Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert ihr die Teilnahmebedingungen von filmspleen.

Viel Spaß und Glück wünscht euch euer EIN-MANN-FILMSPLEEN-TEAM!!!

Werbeanzeigen