Komödie

Happy-Death-Day-2U-1000-15

HAPPY DEATHDAY 2U | Jetzt geht die Party erst so richtig los

Mit einem weltweiten Einspielergebnis von $122 Millionen war Happy Deathday einer der großen Horrorhits 2017. Jetzt bekommt die Geschichte der Studentin Tree, die ihre eigene Ermordung am Abend ihres Geburtstags unzählige Male durchlebt, ihre mit Spannung erwartete Fortsetzung. Diesmal muss die Heldin nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Freunde, vor dem Mörder mit der Babymaske retten. (mehr …)

Advertisements
Green Book

GREEN BOOK – EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT | Man braucht Herz, um etwas oder jemanden zu verändern

GREEN BOOK – EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT schildert herrlich komisch und zugleich tief bewegend die gemeinsame Reise zweier unterschiedlichen Männer, die zusammen durch Höhen und Tiefen gehen, wodurch sich eine wundervolle Freundschaft entwickelt. Regisseur Peter Farrelly zeichnet in seinem lebensnahen Feelgood-Movie, das auf wahren Begebenheiten beruht, das authentische Bild einer eindrucksvollen Reise in unruhigen Zeiten. (mehr …)

dog days

DOG DAYS – HERZ, HUND, HAPPY END! | Einmal Gassi gehen zum Verlieben

In dem herzerwärmenden Episodenfilm DOG DAYS – HERZ, HUND, HAPPY END! erzählt Regisseur Ken Marino von den großen und kleinen Hürden des Lebens und wie Hunde uns dabei helfen, diese zu meistern. Ein flauschiges Vergnügen – nicht nur für Hundefreunde! (mehr …)

blackkklansman-mit-john-david-washington

BLACKKKLANSMAN | Zwischen Genie und Wahnsinn

BLACKkKLANSMAN erzählt eine Geschichte, die so absurd ist, dass man kaum glauben kann, dass sie sich in den 1970er-Jahren tatsächlich so zugetragen hat: Ein schwarzer Cop macht es sich zur Aufgabe den Ku-Klux-Klan zu infiltrieren. Kein Scheiß! (mehr …)

christopher-robin-mit-ewan-mcgregor

CHRISTOPHER ROBIN | Lang lebe die Honig-Freundschaft

Im Jahre 1966 veröffentlichte Disney mit „Winnie Puuh und der Honigbaum“ den ersten animierten Kurzfilm, der auf den beliebten Geschichten von Autor A. A. Milne basiert. Zahlreiche weitere animierte Kurz- und Langfilme folgten. Mit CHRISTOPHER ROBIN erleben die niedlichen Stofftiere nun ihr erstes Live Action-Abenteuer, das von Erfolgsregisseur Marc Forster, basierend auf den Charakteren von A.A. Milne, mit viel Hingabe, Humor und Herz inszeniert wurde. (mehr …)