Komödie

LongShot_002

LONG SHOT – UNWAHRSCHEINLICH, ABER NICHT UNMÖGLICH | Die wahrscheinlich längs… äh schrägste Pralinenkomödie der Welt

Kann das gut gehen, wenn eine erfolgreiche, unabhängige Politikerin und ein schräg-charmanter Chaot ohne konkreten Lebensplan aufeinandertreffen und beschließen zusammenzuarbeiten? LONG SHOT – UNWAHRSCHEINLICH, ABER NICHT UNMÖGLICH liefert darauf eine interessante Antwort. (mehr …)

Werbeanzeigen
Picture+2_A4

BRITT-MARIE WAR HIER | Nach 40 Jahren Ehe wechselt sie das „Spielgerät“

BRITT-MARIE WAR HIER ist die weibliche Antwort auf „Ein Mann namens Ove“: eine warmherzige Komödie über alten Ballast und neue Perspektiven, charmant und mit einer kräftigen Portion Humor erzählt. (mehr …)

2500_0050x_still_jbeckley_0003_1400

MISTER LINK – EIN FELLIG VERRÜCKTES ABENTEUER | Wie aus Legenden Freunde werden

MISTER LINK – EIN FELLIG VERRÜCKTES ABENTEUER ist ein mitreißender Animationsspaß auf höchstem Niveau für die ganze Familie. Themen wie Freundschaft, Zugehörigkeit und Toleranz werden mit jeder Menge Humor und Einfühlungsvermögen aufgegriffen und in einer unvergleichlichen Stop-Motion-Animation auf die große Leinwand gebracht. (mehr …)

ROADS_001

ROADS | Auf den Straßen, die die Welt bedeuten

Der preisgekrönte Regisseur Sebastian Schipper (Victoria) hatte schon vor vielen Jahren die Vision eines Roadmovies vor Augen, dem der Zauber einer Freundschaft innewohnt: Ein junger Erwachsener, alleine mit dem Auto unterwegs, stößt auf einen Gleichaltrigen und begibt sich mit ihm auf einen bewegten Trip. Nun, etwa zehn Jahre später, nach über elf Wochen Dreharbeiten in drei Ländern, vor 100 verschiedenen Motiven, von Marokko über Spanien bis nach Frankreich, erweckt Sebastian Schipper seine Vision zum Leben und bringt die Geschichte zweier Freunde „on the ROADS“. (mehr …)

One Cut of the Dead_Still

ONE CUT OF THE DEAD | Kaum zu glauben, aber ein echter Geniestreich

Eine erstklassige Low-Budget Horrorkomödie: ONE CUT OF THE DEAD führt uns im Zeitalter der allgegenwärtigen CGI-Effekte vor Augen, dass es eben nicht viel braucht, um einen simplen Zombiefilm zum Kassenschlager zu machen. (mehr …)