Serie

nash

[Staffel 1-6] NASHVILLE | Vom Niemand zum Jemand

NASHVILLE – die schillernde Musikmetropole im US-amerikanischen Central East. Hier bündeln sich Ideen, neue Songs, große Karriere. Doch kann dieser Ort nicht nur Segen, sondern auch Fuch sein. Die gleichnamige Erfolgsserie Nashville thematisiert jenes harte Business. Im Mittelpunkt steht die fiktive Country-Legende Rayna James, deren Karriere zu straucheln beginnt, als junge Konkurrenz in Gestalt von Juliette Barnes ihr den Thron streitig machen will. (mehr …)

GOOD OMENS

[Staffel 1] GOOD OMENS | Ein Weltuntergang muss ja nicht gleich das Ende der Welt sein

GOOD OMENS ist ein fantastisches Endzeit-Spektakel mit Star-Power, überirdischen Effekten und klassischem britischen Humor. Treten Sie ein in die Welt voller Engel und Dämonen in der alles passieren kann – von Wundern über Prophezeiungen bis hin zu ungewöhnlichen Freundschaften. (mehr …)

STAR TREK HEAD

MEIN ERSTES MAL MIT STAR TREK | Auf der Enterprise habe ich meine Unschuld verloren

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Absolutes Fragezeichen: Ich bin kein Trekkie und hatte auch nie vor, einer zu werden. Doch warum das Ganze nun in einem eigenständigen Beitrag verwursten? (mehr …)

F is for Family

[Staffel 1] F IS FOR FAMILY | The American Way of Tragedy and Desaster

Inspiriert von seiner eigenen Kindheit portraitiert Bill Burry in F IS FOR FAMILY eine typische US-Familie in den 1970er Jahren und zeigt mit anarchischem Witz, wie Familienoberhaupt Frank Murphys perfekte Weltanschauung in einem Land, in dem Männer das Sagen und unbegrenzte Möglichkeiten haben, durch seine Familie gehörig durcheinander gerät. (mehr …)

American Gods (1)

[Staffel 1 & 2] AMERICAN GODS | Der Krieg beginnt

Mit AMERICAN GODS erschuffen die Filmvisionäre Bryan Fuller und Michael Green ein Meisterwerk in Serienform. Die Adaption von Neil Gaimans vielfach ausgezeichneten, gleichnamigen Bestseller weiß sowohl die Zuschauer als auch Kritiker mit beeindruckenden Bildern, einer herausragenden Besetzung und pointiert-ironischen Dialogen in ihren Bann zu ziehen. (mehr …)