DVD/Blu-ray (Home Entertainment)

Kritiken zu aktuellen Home Entertainment – Veröffentlichungen

THE ROOKIES | Gerührt, nicht geschüttelt

Ihr Name ist Bruce. Agent Bruce. Ihr Motto: „Der Glaube an das Gute im Leben ist wichtiger, als das eigene Leben“. Dass man sich mit Milla Jovovich nicht anlegen sollte, hat der RESIDENT EVIL-Star bereits mehrfach bewiesen. Kein Wunder also, dass wir die ambitionierte Hau-drauf-Dame in THE ROOKIES in gewohnt actionenreicher Aktion erleben.

(mehr …)

BENNY LOVES YOU | Plüsch-Horror zum Verlieben

Basierend auf seinem Kurzfilm „Eddie Loves You“ schuf Allroundtalent Karl Holt, der nebst Drehbuch, Schnitt und Regie auch die Hauptrolle innehat, eine kultverdächtige Horrorkomödie, die voll in der Tradition von Killerpuppenfilmen wie „Chucky“ und „Puppet Master“ steht und mit einer Prise „Ted“ garniert wurde.

(mehr …)

[Staffel 1] PARA – WIR SIND KING | Die Amazonen von Berlin-Wedding

In dem rasanten Sechsteiler PARA – WIR SIND KING geht es um die selbstbewussten Freundinnen aus Berlins Problemviertel, die ihrem perspektivlosen Leben entkommen wollen, indem sie mit „geklauten Drogen“ dealen. Sie haben die Hoffnung, damit schnelles Geld (türkisch: Para) zu machen. Der Plan klingt simpel, die Umsetzung ist aber gewagt… (mehr …)

BASIC INSTINCT | Die Mutter aller Erotikthriller

1992 schockierte Paul Verhoeven mit seinem knisternden Erotikthriller die Kinobesucher weltweit. Mit Michael Douglas und Sharon Stone in den Rollen ihres Lebens hat Verhoevens BASIC INSTINCT das Subgenre des erotischen Thrillers neu definiert und avancierte, nicht nur wegen seiner freizügigen Inszenierung, über die Jahre zum absoluten Kultfilm und einem der heiß diskutiertesten Skandalfilme aller Zeiten.

(mehr …)

SKYLIN3S | Captain Rose und das Aufräumkommando

Nach den erfolgreichen Science Fiction-Abenteuern „Skyline“ und „Beyond Skyline“ liefert Regisseur Liam O’Donnell nun mit SKYLIN3S den epischen Abschluss der beliebten Trilogie. Fans der Alien-Saga werden auch diesmal auf ihre Kosten kommen: packende Actionszenen, überirdische Visual Effects und ein Wiedersehen mit Lindsey Morgan („The 100“), die diesmal in der neuen Hauptrolle als erwachsene Rose Corley zurückkehrt.

(mehr …)