Geheimtipp

Für die Filme, die keiner auf dem Schirm hat

NO LOOKING BACK – OHNE RÜCKSICHT AUF VERLUSTE | Bitterböse WTF?!-Frauenpower in familiärer Atmosphäre

In NO LOOKING BACK mischt Regisseur Kirill Sokolov bitterbösen Humor mit blutiger Action zu einem generationsübergreifenden Face-Off. Die exzentrischen Charaktere sind dabei so kompromisslos wie liebenswürdig und machen die Splatter-Komödie zu einem brutal wilden Ritt voller Witz, Spannung und Überraschungen. So geht Frauenpower!

(mehr …)

CHOOSE OR DIE | Tödliches Retrogame ohne „Wiederspielwert“

Als eine junge Programmiererin ein Horrorspiel aus den 80ern startet, setzt sie einen Fluch frei, der die Realität zerreißt und sie zu tödlichen Entscheidungen zwingt. Seit dem 15. April können Gruselfreunde CHOOSE OR DIE bei Netflix streamen. Ob sich das allerdings lohnt, erfahrt Ihr hier!

(mehr …)

DINNER IN AMERICA – A PUNK LOVE STORY | Der rebellische Fluppen-Prinz und seine gemobbte Leggings-Magd

Niemand geringeres als Hollywoodgröße Ben Stiller produzierte dieses von Publikum und Filmkritik gefeierte Filmjuwel. DINNER IN AMERICA – A PUNK LOVE STORY ist eine wilde und ausgelassene Anarcho-Komödie mit zwei sensationellen Hauptdarstellern, die mit viel Herz ihr Bestes geben.

(mehr …)

SUPERNOVA | Das letzte Aufleuchten eines großen Sterns

Colin Firth und Stanley Tucci brillieren in SUPERNOVA als liebendes Paar, dessen Leben sich schlagartig ändert. Regisseur Harry Macqueen zeichnet ein einfühlsames Roadmovie, dass sich den wichtigsten Fragen des Lebens stellt. Vom Leben und dem Tod, und mittendrin die Liebe.

(mehr …)

WEREWOLVES WITHIN | Skurril-witziges Werwolf-Cluedo

WEREWOLVES WITHIN basiert auf dem gleichnamigen international erfolgreichen Ubisoft-Videogame und ist ein erfrischender Whodunit, der auf brillante Weise Komödie, Horror und Mystery miteinander vereint. Quasi Cluedo mit Werwölfen! I Like It!

(mehr …)