Geheimtipp

Für die Filme, die keiner auf dem Schirm hat

8_Screenshot

8 | Das Leben ist Tod – Der Tod ist Leben

Das Leben ist Tod. Der Tod ist Leben. Mit 8 gibt Harold Hölscher sein Debüt als Regisseur und schafft ein atemraubendes und atmosphärisches Werk, das sich traditioneller und moderner Horrorelemente bedient. Südafrikanische Mythologie und ein herausragender Cast sorgen für ein nervenaufreibendes und einzigartiges Film-Erlebnis. (mehr …)

SHADOW

SHADOW | Chinesische Machtspielchen mit wenig Sättigung

In SHADOW nimmt ein intrigantes Spiel um Macht und die Vorherrschaft um Chinas Königreiche seinen Lauf – visionär, magisch, beeindruckend. (mehr …)

IN MY SKIN (1)

IN MY SKIN | Vom Regen in die Traufe

LOST-Star Adewale Akinnuoye-Agbaje hat mit IN MY SKIN seine eigene, unglaubliche Geschichte verfilmt und damit ein gefeiertes und zugleich intensives Skinhead-Drama geschaffen, dass aufrüttelt. (mehr …)

Tarantino - The Bloody Genius

TARANTINO – THE BLOODY GENIUS | Ein Mann, acht Filme, 21 Jahre

Die ersten 21 Jahre des Schaffens von Tarantino in einer umfassenden Dokumentation. Christoph Waltz, Tim Roth, Samuel L. Jackson, Diane Kruger und viele mehr geben Einblicke in das Denken und Schaffen der Regielegende und tragen so dazu bei, dass TARANTINO: THE BLOODY GENIUS zum Hochgenuss für alle Fans wird. (mehr …)

Jeepers-Creepers-Casting-Call

JEEPERS CREEPERS – ES IST ANGERICHTET | Alle 23 Jahre für 23 Tage Mordshunger

Was in Spielbergs Duell noch kein Gesicht hat und in Hitcher das Antlitz von Rutger Hauer trägt, das wird in JEEPERS CREEPERS zum mörderischen geflügelten Dämon, der es in seiner grauenerregenden Karriere auch noch auf zwei Fortsetzungen gebracht hat. Unerreicht in Sachen Mythenbildung bleibt aber dieser erste Auftritt, mit dem er nicht nur zahlreiche Horrorfans, sondern u. a. den noch jungen Justin Long (Drag Me to Hell) beispiellosen Schrecken durchleiden ließ. (mehr …)