Streaming

CHOOSE OR DIE | Tödliches Retrogame ohne „Wiederspielwert“

Als eine junge Programmiererin ein Horrorspiel aus den 80ern startet, setzt sie einen Fluch frei, der die Realität zerreißt und sie zu tödlichen Entscheidungen zwingt. Seit dem 15. April können Gruselfreunde CHOOSE OR DIE bei Netflix streamen. Ob sich das allerdings lohnt, erfahrt Ihr hier!

(mehr …)

ROT | Alarmstufe Panda!

Die Oscar®-prämierte Regisseurin Domee Shi (Kurzfilm „Bao“) inszenierte mit ROT einen witzigen und warmherzigen Animationsspaß mit einer verrückten und außergewöhnlichen Geschichte – die für Groß und Klein ab sofort auf Disney+ zu bestaunen ist.

(mehr …)

NICHT SCHON WIEDER ALLEIN ZU HAUS | Die Zerstörung eines Weihnachtsklassikers

Vor über 30 Jahren schuf John Hughes einen Weihnachtsklassiker. „Kevin allein zu Haus“ haben wir alle schon gefühlt hundertmal gesehen. Wir können ihn auswendig und doch wird er niemals langweilig. Heutzutage ist das eine Seltenheit. Einen Film mit so weitreichendem Einfluss ohne abbauenden Interessensverlust des Zuschauers zu kreieren, ist ganz großes Kino und ein Glanzstück. Kein Wunder also, dass Fortsetzungen äußerst beliebt sind.

(mehr …)

DER REINSTE HORROR | ARTE überrascht mit schockierenden Kurzfilmen

Die Tage werden kürzer, das Wetter wird schlechter und die gruseligste Zeit im Jahr steht vor der Tür. Zur perfekten Einstimmung auf Halloween bietet der deutsch-französische Sender ARTE in seiner Mediathek eine erlesene Auswahl an Kurzfilmen an, die für die richtige Stimmung sorgen werden.

(mehr …)

[„LACINETEK“] FILMGESCHICHTE ZUM STREAMEN | Abbas Kiarostami – „Hommage in 9 Filmen“ und viele weitere Werke

Streaminganbieter schießen wie Pilze aus dem Boden. Amazon, Netflix & Co bestimmen den Markt der Filme. Kino bleibt nach wie vor ein Erlebnis, doch wer es einfach und bequem mag bevorzugt die Couch. Von Blockbuster bis Independent ist für jeden Geschmack was dabei. Ein Onlineangebot sticht allerdings heraus: LaCinetek.

(mehr …)