Frankreich

ANNA

ANNA | Schönheit kann gnadenlos sein

Europas Hitregisseur Nr. 1, Luc Besson inszeniert erneut die Waffen einer Frau mit knallharter Action und überwältigenden Bildern. In seinem neuesten Actionthriller ANNA übernimmt Model und Schauspielerin Sasha Luss ihre erste Hauptrolle und beweist, dass nicht nur der Catwalk ihre Bühne ist. (mehr …)

Werbeanzeigen
MEIN_BESTER_UND_ICH_org

MEIN BESTER & ICH | Die wahrscheinlich ziemlich beste Wiederholung aller Zeiten

2012 eroberte die französische Komödie „Ziemlich beste Freunde“ weltweit die Kinos. Omar Sy und François Cluzet als ungleiches Gespann sorgten für unfassbar schöne, witzige und traurige Momente – unerreicht bis heute. Um auch ein großes Stück vom Kuchen abzubekommen, ist Hollywood berühmt dafür, sich europäische oder asiatische Stoffe einzuverleiben und sein „Remake“ daraus zu zaubern. Manchmal geht das gut, doch meistens ist es einfach nur schlecht. Aber was ist mit MEIN BESTER & ICH? (mehr …)

ROADS_001

ROADS | Auf den Straßen, die die Welt bedeuten

Der preisgekrönte Regisseur Sebastian Schipper (Victoria) hatte schon vor vielen Jahren die Vision eines Roadmovies vor Augen, dem der Zauber einer Freundschaft innewohnt: Ein junger Erwachsener, alleine mit dem Auto unterwegs, stößt auf einen Gleichaltrigen und begibt sich mit ihm auf einen bewegten Trip. Nun, etwa zehn Jahre später, nach über elf Wochen Dreharbeiten in drei Ländern, vor 100 verschiedenen Motiven, von Marokko über Spanien bis nach Frankreich, erweckt Sebastian Schipper seine Vision zum Leben und bringt die Geschichte zweier Freunde „on the ROADS“. (mehr …)

MV5BNGJlNTYyZWUtZTVkNi00YjhiLTg2N2MtNThjZjZiOWMyMjI1XkEyXkFqcGdeQXVyNTU5Mzk0NjE@

CAPERNAUM – STADT DER HOFFNUNG | Ein kleiner Junge als Kläger einer ganzen Generation

In visuell eindrucksvollen Kinobildern erzählt CAPERNAUM – STADT DER HOFFNUNG von den abenteuerlichen Lebensumständen jener, die von einem besseren Leben träumen, aber in unserer Welt keine Chance haben. (mehr …)

underthetree_still_combo

UNDER THE TREE | Hier wird am falschen Ast gesägt

Drei Familien, ein Baum und ein unglaubliches Chaos: UNDER THE TREE von Hafsteinn Gunnar Sigurðssons ist ergreifend und absurd zugleich. Die dichte Erzählung um streitende Nachbarn und eine Ehekrise im isländischen Idyll ist vollgepackt mit bittersüß-schwarzem Humor. Ein Paradestück des jungen und innovativen europäischen Arthouse-Kinos. (mehr …)