Das Beste aus Deutschland

Die Heimat ruft…

AMELIE RENNT

AMELIE RENNT | Der steinige Weg zur Heilung

Der mitreißende Jugendfilm AMELIE RENNT von Großstadtklein-Regisseur Tobias Wiemann erzählt die Geschichte der kleinen Amelie, die vor ihren Problemen flüchtet, doch in den Bergen die Augen geöffnet bekommt. (mehr …)

Advertisements
mein-blind-date-mit-dem-leben-mit-kostja-ullmann

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN | Handicaps sind nur dann welche, wenn man es zulässt

Die Verfilmung des autobiografischen Buchs MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN von Saliya Kahawatte erzählt die inspirierende Lebensgeschichte eines jungen Mannes, der sich trotz seiner fortschreitenden Erblindung nicht von seinem Traum einer Ausbildung in der Spitzenhotellerie abbringen lässt. (mehr …)

einsamkeit-und-sex-und-mitleid-mit-eva-lobau-und-eugen-bauder

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID | Das Abbild einer Nation?

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID ist eine provokante Komödie über die Schwierigkeiten, eine glückliche Beziehung zu leben. Ein Schuhdiebstahl im ICE bildet den Auftakt eines wilden Kaleidoskops von Beziehungen und Abhängigkeiten zwischen unterschiedlichsten Großstadtmenschen, die in diesem Film lustvoll wie in einem Spinnennetz zappeln. (mehr …)

nebel-im-august-mit-ivo-pietzcker

NEBEL IM AUGUST | Wenn die anderen über dein Leben oder deinen Tod entscheiden

Kai Wessel verfilmt mit NEBEL IM AUGUST die Lebensgeschichte des im Alter von 13 Jahren ermordeten Ernst Lossa – eine bislang wenig beleuchtete Seite des faschistischen Euthanasie-Programms. (mehr …)

tschick

TSCHICK | Ein Trip mit Akin, Auto und Alkohol

Regisseur Fatih Akin verwandelt die literarische Vorlage TSCHICK von Wolfgang Herrndorf mit viel dramaturgischem Geschick und tollen Schauspielern in ein so mitreißendes wie ergreifendes Roadmovie, das dem Roman stets gerecht wird – aber auch völlig alleine  stehen kann. (mehr …)