Review

MARIO STRIKERS: BATTLE LEAGUE FOOTBALL | Imposantes Bolzplatz-Feeling mit Luft nach oben

Ganze 15 Jahre nach „Mario Strikers Charged Football“ auf der Wii bringt Nintendo die Strikers-Reihe endlich auf die Switch. Mit MARIO STRIKERS: BATTLE LEAGUE FOOTBALL bauen die Japaner auf den Anschluss an glorreiche Zeiten, allerdings erweist sich dieser Ausflug aufs Spielfeld als durchwachsen.

(mehr …)

THE QUARRY | Deine Entscheidung, kleine und große Folgen

The Dark Pictures Anthology“ oder „Until Dawn“ haben das narrative Spielerlebnis in den letzten Jahren auf ein neues Level gehoben. Jede Entscheidung, die man im Spiel trifft, hat Auswirkungen auf dem Ausgang. Leben oder sterben! Die Entwickler von Supermassive Games haben es nun mit THE QUARRY auf die Spitze getrieben und dabei eine Liebeserklärung an den Teen-Horror der 90er Jahre geschaffen – samt kraftstrotzender Klischees, die den Gesamteindruck abrunden.

(mehr …)

SABLE | Ein spirituelle Reise mit Ecken und Kanten

Shedworks und Raw Fury veröffentlichen mit SABLE eines der wohl kunstvollsten Open-World-Abenteuer, die die Videospielwelt bis dato gesehen hat. Gespickt mit zahlreichen Besonderheiten entdecken wir – mit dem Original-Soundtrack von Japanese Breakfast im Rücken -, eine Welt, in der der Spieler das Tempo bestimmt.

(mehr …)

THE MEDIUM | Subtiler Horror zwischen den Welten

Bloober Team, die Meister des Schreckens hinter gefeierten Spielen wie „Blair Witch“, „Observer“ und „Layers of Fear“, haben heute den psychologischen Horror-Titel THE MEDIUM für PlayStation®5 veröffentlicht. Der Wechsel in die spirituelle Welt, das Lösen von Rätseln und das Erkunden verschiedener Wege wird durch die neue DualSense™-Integration auf der PS5™ zu einem beinahe übernatürlichen Erlebnis.

(mehr …)

TWO HEADS CREEK | Leg dich nicht mit der Familie an

Politisch inkorrekte und blutig-makabere Splatterkomödie aus Australien. Mit TWO HEADS CREEK erwartet euch eine völlig durchgeknallte Horrorkomödie im Stil von „Tucker & Dale vs. Evil“, „Shaun of the Dead“ und „Zombieland“ – also irgendwas dazwischen.

(mehr …)