early-man-steinzeit-bereit1

EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT | Das Eckige muss ins Runde

Die Macher von Wallace und Gromit und Shaun das Schaf präsentieren eine Komödie aus einer Zeit, in der furchtbare Kreaturen wie Dinosaurier und menschenfressende Enten die Erde bevölkerten – und in der ein Stamm unerschrockener Kaninchenjäger über sich selbst hinauswachsen muss, um seine Heimat vor der Zerstörung zu bewahren.

early-man-steinzeit-bereit

© STUDIOCANAL

Inhalt

Vor vielen, vielen Jahren erfanden die ersten Menschen und die Dinosaurier nach einem Meteoritenabsturz den Fußball, doch einige Jahrtausende später hat der auf diese Erfinder zurückgehende Stamm des Steinzeitmenschen Dug diesen Sport vergessen. Dug, sein Wildschwein-Kumpel Hognob und die anderen gehen lieber Kaninchen jagen! Das friedliche Leben des Stammes wird dann eines Tages durch Bronzezeitmenschen unter der Führung von Lord Nooth gestört, die Dug und seinen Stamm verbannen, um die Bronze abzubauen, die in deren Tal lagert. Das will Dug jedoch nicht auf sich sitzen lassen und so stellt er gemeinsam mit der fußballbegeisterten Goona eine Mannschaft auf die Beine. Das schnöselige Bronzezeit-Team wird zum ultimativen Entscheidungsspiel herausgefordert…

Kritik

Das Handwerk im Film hat noch nicht ausgedient: Im Zeitalter der Digitalisierung sind kleine Knetfiguren ein Segen. Etwas Ursprüngliches, so schön klassisch, wie die ersten Stop-Motion-Filme. EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT kommt aus einer illustren Schmiede mit weltbekannten Werken wie Wallace & Gromit oder Shaun – Das Schaf. Dementsprechend waren die Erwartungen bei diesem Familienhintergrund hoch. Allerdings bleibt das steinzeitliche Fußballspektakel inhaltlich zumindest in der Erdverwerfung hängen. Punkten tut Nick Parks evolutionäre Streifen allerdings schon selbstsicher bei den Gags. Kaum überraschend, aber jede Pointe sitzt wie ein Fußballschuh. Zudem verzaubern die liebevoll gestalteten Figuren jeden Zuschauer, wenngleich Early Man wohl doch eher was für das kleine Publikum ist. Aber ein breites Grinsen ist bei dem einen oder anderen Erwachsenen aber auch immer drin.

Fazit: Early Man erreicht nicht zu 100 Prozent den Esprit seiner berühmten Vorgänger, kann jedoch seine Mankos durch viel Humor, Sympathie und fußballerischer Cleverness ausgleichen. Ein kurzweiliger Spaß auf den Punkt zu Ende erzählt.

FSK ab 0 (weiß)Originaltitel:           Early Man
Produktionsland/-jahr:   US/UK/FR 2018
Laufzeit:                89 min
Genre:                   Abenteuer, Animation, Komödie

Regie:                   Nick Park
Geschichte:              Mark Burton, James Higginson
Kamera:                  Dave Alex Riddett uvm.

Kinostart:               26. April 2018
Home Entertainment:      20. September 2018

Verleih:                 STUDIOCANAL

(Quelle: STUDIOCANAL Germany)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.