MASSIVE TALENT | Der talentierte Mr. Cage

In der Actionkomödie MASSIVE TALENT ist Nicolas Cage in der Rolle seines Lebens zu sehen: als Nicolas Cage! Auf seine unvergleichliche Art spielt sich der Oscar®-Gewinner selbst und rehabilitiert sich nach unzähligen B-Movies für Hollywoods große Bühne.

.INHALT.

Sein Talent und seine Karriere sind legendär – legendär gescheitert… Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Aber dann hat er einfach zu viele schlechte Filme gedreht. Er braucht die richtige Rolle, um seine Karriere endlich wiederzubeleben, doch er hat noch ganz andere Sorgen: Seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen und er steht vor dem finanziellen Ruin. Da kommt das verlockende Angebot des Milliardärs Javier Gutierrez (Pedro Pascal) gerade recht: Für eine Million Dollar soll Cage als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Plötzlich ist der ehemalige Hollywood-Star wieder ein gefragter Mann, denn kurz darauf wird er auch von der CIA kontaktiert: Der Milliardär ist ein gefürchteter Verbrecher und Cage soll bei der Party undercover Informationen beschaffen. Als Superfan Javier auch noch Nicolas‘ Ex-Frau und Tochter einfliegen lässt, nehmen die Dinge eine noch brisantere Wendung..

© LEONINE Studios

.KRITIK.

Nicolas Cage. Das Phänomen. Unglaublich, was der Schauspieler die letzten Jahre in der Versenkung so getrieben hat. Als fleißiges Bienchen drehte der Oscar-Preisträger einen Film nach dem anderen. Meist waren die für die Tonne, doch ab und an verirrte sich da auch mal ein kleines B-Movie-Meisterwerk. So überzeugte er unter anderem in Mandy, Die Farbe aus dem All oder PIG – alles Filme, die von Kritikern und Fans seit Langem mehr gefeiert, als gehasst wurden. Cage, ist ein Unikat. Ein lebender Kult auf zwei Beinen. Und all das Gute, für das wir ihn so sehr lieben, vereint er nun in seinem neusten Film MASSIVE TALENT. Er ist zurück auf der großen Leinwand – und wie.

Nicolas Cage spielt Nicolas Cage in einem Nicolas Cage-Film. Unglaublich, wie selbstironisch er dabei vorgeht und wie leidenschaftlich er Fanservice betreibt. Sicherlich hat er all die Jahre nicht viel richtig gemacht, sich aber so auf die Schippe zu nehmen und auch seine Erfahrungen derart zu verarbeiten, zeugt von Größe. Er ist ein Ausnahmetalent, wie es auch der Titel verrät. Massive Talent bietet humorvolle, actiongeladene sowie nachdenkliche Momente. Die Selbstreflektion gepaart mit der Lust am Schauspiel wurde von Regisseur Tom Gormican fast schon glorreich inszeniert. Es macht unglaublich Spaß, gerade auch Cage mit seinem Umfeld agieren zu sehen. Dabei im Vordergrund steht die Slapstick-Beziehung zu Pedro Pascals Charakter Javier – der ganz nebenbei nicht nur ein Fan von Cage ist, sondern auch ein Schwerverbrecher. Und so mischt auch noch der CIA mit und rekrutiert den Schauspieler für ein „Himmelfahrtskommando“. Was so absurd klingt, könnte sich tatsächlich so zugetragen haben oder noch zutragen.

Es könnte Cage Meisterwerk zurück an die Spitze werden. Selbst wenn man Cage über die Jahre kaum verfolgt hat, aber ihn durchaus kennt, so versteht man viel. Noch mehr verstehen und lachen tut man allerdings, wenn man ihm kaum von der Seite gewichen ist. Action, Crime und vor allem Buddy-Comedy – Cage kann es immer noch und ich hoffe sehr, dass er endlich wieder in Rollen schlüpft, sie seinem Talent – so wie in Massive Talent – gerecht werden. Er hat es – trotz diverser filmischer Verfehlungen – einfach nur verdient.

.FAZIT.

Das Comeback des Jahres, auch wenn er nie wirklich weg war. Nicolas Cage überzeugt in der Rolle seines Lebens: als Nicolas Cage. Ironisch, selbstreflektiert und vor allem komisch kredenzt uns der Schauspieler ein kleines Meisterwerk. Kurzweilig, fröhlich und mitunter auch mal explosiv – einfach nur zum Schießen. Eines meiner Highlights in diesem Jahr.



OriginaltitelThe Unbearable Weight of Massive Talent
Produktionsland/-jahrUSA 2022
Laufzeit107 min
GenreAction, Komödie, Krimi
RegieTom Gormican
DrehbuchTom Gormican, Kevin Etten
KameraNigel Bluck
Kinostart16. Juni 2022
Home Entertainment
VerleihLEONINE Studios

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.