Steffen Weinert

09_+Vater+und+Tochter+halten+zusammen

DAS LEBEN MEINER TOCHTER | Ein Wettlauf gegen die Zeit

In DAS LEBEN MEINER TOCHTER greift Regisseur Steffen Weinert die brisante Thematik auf und erzählt die emotionale Geschichte eines Vaters, dessen Tochter eine der Betroffenen dieses bestehenden Organmangels ist. Auch sie benötigt dringend ein neues Organ. (mehr …)

Werbeanzeigen
Finn-und-der-Weg-zum-Himmel-von-Steffen-Weinert-Still-19

FINN UND DER WEG ZUM HIMMEL | Eine Hommage und Liebeserklärung an das Leben

Finn ist 26, hat aber den Intellekt und das Gemüt eines Kleinkindes. Als sein Vater stirbt, steht er vor einer neuen Herausforderung: Was muss er tun, um zu ihm in den Himmel zu kommen? FINN UND DER WEG ZUM HIMMEL ist das Langfilmdebüt von Steffen Weinert, der bereits mit seinem Kurzfilm Der Ausreißer auf zahlreichen Festivals auf sich aufmerksam machen konnte.

(mehr …)