Shaun das Schaf - Der Film

SHAUN DAS SCHAF – DER FILM | Kleines Schaf. Große Stadt. Riesen Abenteuer.

Das freche Knet-Schaf der Wallace & Gromit-Macher im eigenen Kinofilm SHAUN DAS SCHAF – DER FILM – und auf der Suche nach dem Bauern in der großen Stadt. Ein Roadmovie mit mähhhhtasitischen Momenten!

Shaun das Schaf - Der Film

© StudioCanal

Inhalt

Als Shaun beschließt einen Tag Urlaub zu machen und mal so richtig Spaß zu haben, führt das zu mehr Aufregung als er sich gewünscht hat. Durch Shauns Übermut verschlägt es den Bauern aus Versehen in die große Stadt… Sogleich machen sich Shaun und seine wolligen Gefährten auf in den Großstadtdschungel, um das angerichtete Chaos wieder gut zu machen. Dort verstricken sie sich in ein immer größeres Durcheinander, lernen neue Freunde wie den Streuner Slip kennen, müssen aber auch immer auf der Hut vor dem Tierfänger Trumper sein, der mit eiserner Hand über das städtische Tierheim herrscht…

Kritik

Der Film hat eine ganz klare Botschaft. Auf ihrer abenteuerlichen Reise lernen die Freunde, dass wir manchmal das Wichtigste im Leben vergessen: Die Dinge, die wir haben, und die Menschen, die uns lieben, zu schätzen. Es gibt viele Stellen an denen man lachen kann – herzhaft lachen kann – aber nicht nur die Kinder kommen voll auf ihre Kosten, auch die Erwachsenen werden ihren Spaß mit dem kleinen Knet-Schaf haben, denn manche Witze gehen über das Verständnis eines Kindes hinaus. Die Besonderheit von SHAUN DAS SCHAF – DER FILM ist, dass der Film nahezu ganz ohne ein gesprochenes Wort auskommt, somit spielt es eigentlich keine Rolle, wie alt man ist, jeder versteht und lacht. Getragen wird die scheinbare Ruhe durch die herrliche Untermalung seitens der Musik, die jeder Szene ihren eigenen Charakter verpasst. Sie transportiert Gefühle, wie es Sprache niemals könnte und ist genau richtig eingesetzt. Wieder ein Glanzstück aus den weltberühmten Aardman Studios.

Fazit: Endlich hat das kleine Schaf Shaun seinen eigenen Film bekommen. Ein kunterbuntes Abenteuer mit einem facettenreichen Humor und schöner Botschaft.

FSK ab 0 (weiß)Originaltitel:           Shaun the Sheep Movie
Produktionsland/-jahr:   UK/FR 2015
Laufzeit:                85 min
Genre:                   Animation, Komödie

Regie:                   Mark Burton, Richard Starzak
Drehbuch:                Mark Burton, Richard Starzak    
Kamera:                  Charles Copping, Dave Alex Riddett 

Kinostart:               19. März 2015
Home Entertainment:      -  

Verleih:                 StudioCanal

(Quelle: vipmagazin)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.