Payday 2: Crimewave Edition

PAYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION | Ein völlig neues Spielgefühl

Für PS3- und Xbox360-Spieler war der Bankraub-Shooter Payday 2 eine grenzenlose Enttäuschung. Mit PAYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION für PS4 und Xbox One soll nun an die hohe Qualität der PC-Fassung aufgeschlossen werden. Ob es der Titel schafft, sich selbst zu rebooten, erfahrt ihr hier…

Inhalt

Mal locker flockig eine netten Coup durchziehen, kein Problem: PAYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION macht es in der Höher-Schneller-Besser-Version möglich. Im actiongeladenen Shooter im Kooperationsstil für vier Spieler, streift man sich auch diesmal wieder die Masken von Dallas, Hoxton, Wolf und Chains, der Gang aus dem originalen PAYDAY, über, um in Washington D.C. eine epische Verbrechenstour abzuziehen. Ob kleiner Juwelier oder internationale Großbank, du bestimmst selbst, was als nächstes auf deiner Liste steht.

„Jetzt kommen auch die Current-Gen-Spieler in den Genuss eine Bank auszurauben…“

Test

PAYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION ist der Inbegriff des Nachschlags: dynamischere Karten, erhöhte Framerate, bessere Texturen, verbesserte Ziel- und Waffentechnik, hochauflösende Grafik (1080p), neue Charaktere, neue Kontakte, mehr Raubzüge, mehr bleiverteilende Wummen und die bereits bekannten Möglichkeiten, wie den Tatort vorher auszuspähen und in Seelenrue sein Ding zu planen, versprechen einen High-End-Shooter mit vielen netten Updates und DLCs – die schon mit dabei sind. Vieles wurde zu den Last-Gen-Konsolen erheblich verbessert und das sieht und spürt man an jeder Ecke. Im Spiel selbst sind die umfangreichen Freischaltungen und Verbesserungsmöglichkeiten nachwievor ein ordentlicher Motivationsschub. Wo vor allem geschraubt wurde, ist der Umfang, der durch die unzähligen Erweiterungen, auf eine nicht messbare Spielzeit geballert wird. Das nenn ich mal „absolut sein Geld wert“. Sicher werden sich Zocker fragen, warum nochmal 50 € investieren, doch man kann hier gerne von einem völlig neuen Spiel reden. Sicher sorgt die noch immer sehr dusselig agierende KI für gewissen Frustschübe, aber dies ist alles vergessen, sobald man im umfangreichen Coop-Modus gemeinsam, die eine oder anderen Bank um sein Geld bringt. Wenn dann auch noch die Polizei das bunte Treiben stört, wird es besonders lustig. Dann entfaltet PAYDAY 2: CRIMEWAVE EDITION seine volle Bandbreite und der Multiplayer wird zur Ballerorgie, die einfach Spaß macht.

Fazit: Make some HEIST!

Plattform: PS4 | XBOX ONE

USK 18 (rot)Genre:                    Ego-Shooter / Coop-Shooter
Entwickler:               Overkill Software / Starbreeze Studios
Publisher:                505 Games       
Veröffentlichung:         11. Juni 2015

(Quelle: 505GAMESGermany)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s