new-police-story

NEW POLICE STORY | Jackie Chan kann auch anders…

Waren einst die Police Story – Teile er als Action-Komödien bekannt und ließen wenig Raum für Charakterdarstellung und -zeichnung zu, so zeigt uns Jackie Chan mit NEW POLICE STORY, dass der Action-Artist auch dramatische Rollen mehr als gut füllen kann. Eine seiner schauspielerisch stärksten Auftritte!

new-police-story2

© 3L Filmverleih

Inhalt

Inspektor Wing (Jackie Chan) ist ein höchst dekorierter und angesehener Polizist der Hongkonger Polizei. Eine lebende Legende, der Beste der Besten, der, der die härtesten Fälle knackt. Sein neuester Fall: Eine skrupellose Gangsterbande von Jugendlichen hat es auf alle Cops der Stadt abgesehen. Als Wings Truppe bei einem Einsatz der Gang komplett zum Opfer fällt und nur Wing selbst knapp mit dem Leben davon kommt, verliert er jeden Glauben an sich selbst. Er beantragt bei seinem Vorgesetzten ein Jahr Urlaub, um sich von dem Schock zu erholen. Doch er driftet immer mehr in Melancholie und Alkohol ab. Nach einer durchzechten Nacht wacht er in dem Haus von Frank Zheng (Nicholas Tze) auf. Frank hat wie auch Wing bei dem Einsatz einen Verwandten verloren und kann Wing überreden, die Jugendbande ein weiteres Mal ins Kreuzfeuer zu nehmen.

Kritik

Wenn man sich die Story so durchliest und den Namen Jackie Chan entdeckt, wird wohl manch einer die Nase rümpfen – das liegt zum einen daran, dass der asiatische Film nicht jedermanns Geschmack ist und fernöstliche Darsteller schauspielerisch nicht immer die Leistung abrufen, die sie vielleicht tief in sich haben. Immer gut gelaunte, spaßige Action und eine Menge Haudrauf – dafür ist Jackie Chan seit Jahrzehnten weltweit bekannt. Doch wohl kaum einer hätte gedacht, dass der sympathische Chinese auch als knallharter Charakterdarsteller in einem ernsteren Film auffallen kann. Mit NEW POLICE STORY schafft sich Chan selbst eine ideale Plattform, um einmal ganz anders aufzutreten. Der Polizei-Streifen ist keine Action-Komödie mit viel Kung-Fu und coolen Sprüchen wie einst seine vier Vorgänger, New Police Story ist ein mitreißendes Drama mit Handlung, Brutalität, Gefühl und einem fantastischen Jackie Chan. Dennoch muss man auch hier nicht auf Humor verzichten, aber prägnant fehlt es diesmal nicht aus. Ganz anders als sonst präsentiert er sich hier und trägt maßgeblich zum Gelingen des Films bei. So hat man Jackie Chan noch nie gesehen! Ein bewegender Mix aus asiatischer Kampfkunst und Drama mit Action, Tiefgang und großen Gefühlen – dezent gewürzt mit einer Brise Humor. Ein paar Ecken und Kanten hat der Film sicher im Detail, die aber nicht schlimmer ins Gewicht fallen – ansonsten kriegt man viel geboten. Für Chan-Fans ein Muss und auch für Leute, die ihn nicht unbedingt mögen, durchaus für einen Filmabend geeignet.

Fazit: Wahrscheinlich ist New Police Story der beste Chan-Film aller Zeiten. Eine große Überraschung, die man so sicher nicht erwartet! 

FSK ab 16 (blau)Originaltitel:           San ging caat goo si
Produktionsland/-jahr:   HK/CN 2004
Laufzeit:                123 min
Genre:                   Drama, Action, Komödie

Regie:                   Benny Chan
Drehbuch:                Alan Yuen   
Kamera:                  Anthony Pun                 

Kinostart:               13. Oktober 2005
Home Entertainment:      30. März 2006

Verleih:                 3L Filmverleih

(Quelle: silvervyse)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.