WHITE SNAKE

WHITE SNAKE – DIE LEGENDE DER WEISSEN SCHLANGE | Die romantische Volkssage für Zuhause

Mit WHITE SNAKE inszeniert das Regieduo Amp Wong und Ji Zhao ein bildgewaltiges Fantasy-Epos für Erwachsene, das bereits mehrfach ausgezeichnet wurde, darunter u.a. der Jury Award als „Best Animated Feature“ beim Beijing Student Film Festival sowie der Golden Angel Award als „Best Chinese & American CO-Production Animation Film“.

White Snake

© EuroVideo Medien GmbH

Inhalt

Als die gutmütige weiße Schlangendämonin Blanca mit ihrem Attentat auf den General der kaiserlichen Armee scheitert, erwacht sie in Gestalt eines Mädchens in einem Dorf von Schlangenjägern. Ohne Erinnerung daran, wer oder was sie wirklich ist, verliebt sie sich in den jungen Jäger Ah Xuan und bringt damit gleichermaßen die Dorfbewohner wie ihre Dämonenschwester Vera gegen sich auf. Als auch der General seine dunkle Macht nach Blanca ausstreckt, muss sie sich ihres wahren Platzes in der Welt bewusst werden.

Kritik

Sehr sehr selten wage ich eine Expedition in die chinesische Mythologie. Nicht, weil es mich nicht interessiert, sondern weil ich schlichtweg nicht durchblicke in der Fülle an magischen Wesen, Kriegern und deren Geschichten. Faszinierend ist das alle mal, aber war es für mich nie ein Grund, tiefer in die Materie zu tauchen. WHITE SNAKE – DIE LEGENDE DER WEISSEN SCHLANGE ist dann doch dieses eine Filmchen, welches mir den Zugang dazu wesentlich erleichtert hat. Regieduo Amp Wong und Ji Zhao haben mit ihrem außergewöhnlichen Animationsfilm etwas gewagt und nicht verloren. So bildgewaltig und emotional, aber bei Weitem ernster in ihrer Erzählung, stehen sie der namenhaften Konkurrenz aus Hollywood in nichts nach. Es ist im Großen und Ganzen eine modernisierte Ausgabe einer chinesischen Sage und so fühlt es sich auch. Mit ihrem Erscheinungsbild punktet diese Verfilmung gerade hierzulande, denn der Look wirkt unverbraucht und gänzlich erfrischend. Weniger gut ist allerdings das Storytelling und die Ausarbeitung der Charaktere. Hier fehlt es im letzten Drittel an Konsequenz und Tiefe. Nichtsdestotrotz überrascht White Snake auch mit romantischen Momenten, träumerisch und verspielt, was dem Abenteuer noch mehr Schauwerte verleiht. Hier treffen Mystik, Romantik und Magie aufeinander und zaubern einen in der Tat beispiellosen Film, der speziell ist, aber gerade durch seine Einzigartigkeit seine Abnehmer finden wird.

Fazit: Visuelle Kraft schlägt inhaltliche Defizite – White Snake ist nicht zu 100 Prozent rund geworden, weiß aber mit seinen Makeln umzugehen und am Ende des Tages viele Menschen für chinesische Volkssagen begeistern zu können. 

FSK ab 12 (grün)Originaltitel:           Baishe: Yuanqi
Produktionsland/-jahr:   CN 2019
Laufzeit:                99 min
Genre:                   Animation, Action, Abenteuer

Regie:                   Amp Wong, Ji Zhao
Drehbuch:                Damao
Musik:                   Haowei Guo

Kinostart:               -
Home Entertainment:      19. Mai 2020

Verleih:                 EuroVideo Medien GmbH

(Quelle: EuroVideo Medien GmbH)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.