THE OUTLAWS | Der südkoreanische Bud Spencer verhaut sie alle

THE OUTLAWS nimmt sich eines auf wahren Hintergründen basierenden Fall es um einen gewagten Polizei Coup an und setzt die Geschichte als spannenden, schwarzhumorigen Action Thriller um

.INHALT.

In den ärmeren Stadtteilen von Südkoreas Hauptstadt Seoul beherrschen chinesische Banden die kriminellen Geschäfte, egal ob Drogen, Glücksspiel oder Prostitution. Doch eine Sache haben sie alle gemeinsam: Respekt vor den zwei unbarmherzigen Fäusten des Cops Ma Seok-do (Don Lee). Er sorgt mit harter Hand und trockenem Witz in seinem Bezirk für Ordnung – und geht dabei selten nach Polizeikodex vor. Als der brutale chinesische Gangsterboss Jang Chen (Yoon Kyesang) beginnt, sich die Geschäfte seiner Konkurrenten unter den Nagel zu reißen, bricht eine Zeit blutiger Fehden an. Detective Ma und sein Team geraten immer stärker unter Druck, als der Bezirk im Chaos zu versinken droht. Ma fasst einen gewagten Plan, um Jang Chen in die Enge zu treiben, doch er hat nicht mit dessen teuflischer Gerissenheit gerechnet.

© Busch Media Group

.KRITIK.

Der südkoreanische Bud Spencer, wie er von vielen genannt wird, verteilt fleißig Kloppe. Ma Dong-seok, der in der Filmbranche besser bekannt ist unter dem Namen Don Lee, gilt seiner Heimat als gefeierter Actionstar. Seine Filme locken Millionen Zuschauer in den Kinos Bei. Hierzulande dürfte er spätestens als Gilgamesh im kontrovers diskutierten Eternals für Aufsehen gesorgt haben.

Da ich ja mittlerweile eine gewisse Liebe zu südkoreanischen Thrillern und Actionfilmen entwickelt habe, durfte auch THE OUTLAWS mit Ma Dong-seok in der Hauptrolle nicht fehlen. Ich wurde nicht enttäuscht. Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film ist wenig überraschend, dafür hält er sein Tempo über zwei Stunden hoch. Der Film ist ein Schaulaufen für Ma Dong-seoks eindrucksvolles Wesen. Nicht ohne Grund wirkt sein bärenstarkes und zugleich tapsiges Auftreten wie des leider verstorbenen Bud Spencer. Die Assoziationen sind durchaus berechtigt.

The Outlaws ist ein kleines Highlight in meinen Augen. Rigoros und ohne Abstriche geht es hier zur Sache. Mal düster und richtig dreckig, doch dann an einigen Stellen überraschend witzig. Regisseur und Drehbuchautor Kang Yun sund hat ihr eine wirklich gute Balance gefunden. Die Actionszenen, der Humor und die schauspielerische Leistung sind sehr löblich. Gerade für Genrefans Balsam für die Seele.

.FAZIT.

Action, Crime und sogar ein bisschen Comedy: The Outlaws ist cooles Genrekino aus Südkorea. Wenig überraschend, aber konstante Unterhaltung.



OriginaltitelBeomjoidosi
Produktionsland/-jahrSüdkorea 2017
Laufzeit121 min
GenreAction, Krimi, Thriller
RegieKang Yun sung
DrehbuchKang Yun sung
KameraJu Sung-Lim
Kinostart
Home Entertainment10. Juni 2022
VerleihBusch Media Group

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.