BEVERLY HILLS COP II | Er ist wieder da, wo er nicht hingehört!

Eddie Murphy als cool-lässiger Polizist Axel Foley meldet sich zurück zum Dienst. In BEVERLY HILLS COP 2 schickt „Top Gun“-Regisseur Tony Scott den vorlauten Axel in einen neuen, heißen Fall. Diesmal muss er gemeinsam mit seinen Freunden und Kollegen Rosewood und Taggert mysteriöse Machenschaften der sogenannten Alphabetverbrecher aufdecken.

.INHALT.

Schlechte Nachrichten aus Beverly Hills: Axel Foleys Freund Captain Bogomil (Ronny Cox) ist auf der Straße angeschossen worden und Axel (Eddie Murphy) fliegt sofort an die Westküste, um bei der Suche nach Tätern zu helfen. Die Spuren deuten auf einen Verbrecherring, der die Stadt seit Tagen mit schweren Raubüberfällen in Atem hält. Während die Ärzte um Bogomils Leben kämpfen, nimmt Axel mit Taggart (John Ashton) und Rosewood (Judge Reinhold) die Suche nach dem Schützen auf. Ihre Ermittlungen führen bald zu dem skrupellosen Waffenhändler Maxwell Dent (Jürgen Prochnow) und seiner Killer-Lady Karla (Brigitte Nielsen). Dummerweise identifizieren die beiden Axel schnell als Cop und setzen einen Killer auf ihn an. Mit wenig Erfolg allerdings, denn der reaktionsschnelle und clevere Foley hat einen unschlagbaren Instinkt für gefährliche Situationen…

© Paramount Home Entertainment


.KRITIK.

„Hey, stehst du auf Rap-Musik?“ – „Ja, ja – selbstverständlich!“ – „Du magst sie wirklich? Dann dreh dich schön langsam um. Ich bin von der amerikanischen Rap-Behörde.“

Absolut logisch! Nach dem Erfolg von Beverly Hills Cop – Ich lös‘ den Fall auf jeden Fall 1984 ergibt eine Fortsetzung absolut Sinn, schließlich ist Eddie Murphy als Axel Foley aus den Annalen Hollywoods nicht mehr wegzudenken. Er hat sich mit seiner Art in die Herzen der Zuschauer gespielt. Meist haben es aber Fortsetzung besonders schwer, denn meist ist die Messlatte ziemlich hoch gesetzt worden. Doch schafft es BEVERLY HILLS COP II sich durchaus von seinem Vorgänger abzusetzen. Inhaltlich sehen wir uns zwar kaum mit Neuem konfrontiert, doch spendiert Top Gun-Regisseur Tony Scott Foley noch mehr Raum für Action und sensationelle Oneliner. Stand ihn zu bändigen, kann Eddie Murphy nach Lust und Laune ein Feuerwerk entzünden.

Generell wirkt die Fortsetzung noch schneller, rasanter und frecher. Axel Foley wirkt gereifter, hat sich aber seine verspielte Art gleichzeitig erhalten. Neben alten Bekannten wie John Ashton als Taggert oder Judge Reinhold als Rosewood, dürfen wir große Namen auf der Zugangsseite verkünden: so glänzt der Deutsche Jürgen Prochnow als grimmiger Bösewicht Maxwell Dent als direkter Gegenspieler von Foley, während die Dänin Brigitte Nielsen für die „schönen“ Momente sorgt. Beverly Hills Cop II hebt sich deutlich ab, ist aber bei Weitem nicht mehr so stark.

Beverly Hills Cop II ist aber ein grundsolides Sequel, mehr bietet, aber ein wenig an Bodenhaftung verliert. Man wollte mehr erreichen, gerät aber im Verfolgerduell mit hohen Erwartungen und neuen Ansprüchen etwas ins Schleudern. Doch ist genug Substanz da, um von einem sehr guten Film zu sprechen. Und Kult ist die Fortsetzung ebenfalls.

.FAZIT.

Was im ersten Teil funktioniert hat, klappt auch im Zweiten – eben nur mit mehr Gas. Beverly Hills Cop II ist Zeugnis einer typischen Hollywoodpolitik und trotz kopierter Formel, erweist sich Axel Foleys zweites Abenteuer als bereichernd und mega unterhaltsam. Der Streifen macht Laune und verdient einen Platz in Murphys Hall of Fame.



OriginaltitelBeverly Hills Cop 2
Produktionsland/-jahrUSA 1987
Laufzeit100 min
GenreAction, Komödie, Krimi
RegieTony Scott
DrehbuchLarry Ferguson, Warren Skaaren
KameraJeffrey L. Kimball
Kino24. September 1987 (Westdeutschland)
Home Entertainment1. Januar 1990 (VHS)
VerleihParamount Home Entertainment

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..