Joaquin Phoenix

rev-1-JOK-14104r_High_Res_JPEG

JOKER | Euch wird das Lachen noch vergehen

Gotham City in den 80er Jahren: Der Arthur Fleck wollte als JOKER seinen Mitmenschen nur ein Lachen schenken. Doch der erhoffte Erfolg blieb aus. Über dunkle Abgründe führte ihn sein Weg immer weiter hin zum irren Clown, der er schließlich war, als er auf Batman traf. (mehr …)

a-beautiful-day-mit-joaquin-phoenix-und-ekaterina-samsonov

A BEAUTIFUL DAY | It’s Hammer Time

Ein gnadenloser Hitman mit gebrochenem Herzen: Hollywoods Ausnahmetalent Joaquin Phoenix glänzt im knallharten Revenge-Thriller A BEAUTIFUL DAY als seelisch zerrissener Auftragskiller. (mehr …)

don-t-worry-weglaufen-geht-nicht-mit-joaquin-phoenix

DON’T WORRY, WEGLAUFEN GEHT NICHT | Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter

Bewegend, tiefgründig, humorvoll: DON’T WORRY, WEGLAUFEN GEHT NICHT beruht auf einer wahren Geschichte – der zweifach Oscar®-nominierte Regisseur Gus Van Sant verfilmte die Autobiographie von John Callahan nach einem eigenen Drehbuch und fährt ein beeindruckendes Ensemble auf. (mehr …)

Irrational Man

IRRATIONAL MAN | Viagra für den philosophischen Bereich

Alle Jahre wieder ein neuer Woody Allen. Auch mit 79 Jahren bleibt der fleißige Neurosen-Züchter seinem Lieblingsthema treu und präsentiert in seinem nunmehr 46-sten Werk IRRATIONAL MAN eine tragikomische Lovestory mit Starbesetzung.

(mehr …)

Signs - Zeichen

[Special] Mein liebster M. Night Shyamalan-Film: SIGNS – ZEICHEN | Wieso? Weshalb? Warum?

M. Night Shyamalan hatte es in letzter Zeit nicht immer leicht gehabt. Zu sehr trachtete er nach dem großen Hollywood-Dasein und nahm sich einiger Produktionen an, die wir nicht in all zu guter Erinnerung haben. The Happening, Die Legende von Aang oder After Earth sollten sich als die Beinahe-Karriere-Killer erweisen. Doch es war nicht immer alles schlecht. In diesem kleinen Special möchte ich über meinen liebsten Shyamalan-Film ein paar Worte verlieren: SIGNS – ZEICHEN.

(mehr …)