Ben Affleck

justice-league-mit-ben-affleck-ezra-miller-gal-gadot-jason-momoa-und-ray-fisher

JUSTICE LEAGUE | Die letzte Chance für Batman & Co zu überzeugen

Mit vereinten Kräften bringt DC seine JUSTICE LEAGUE auf den Weg: Und die Avengers-Konkurrenten machen bei ihrem ersten Abenteuer ein erstaunlich gute Figur, lässt man gewisse Dinge außer Acht. (mehr …)

Werbeanzeigen
Suicide Squad - 1

SUICIDE SQUAD | It feels good to be bad

Zur Abwechslung dürfen auch mal die Bösen, die Guten spielen. In SUICIDE SQUAD belebt der schräge Haufen aus Bad-Ass-Helden die Leinwand. Der actionerprobte David Ayer durfte sich Deadshot, Harley Quinn, Joker uvm. annehmen und hat damit die Chance einen weiteren Grundstein im DC Extended Universe zu legen. (mehr …)

Batman v Superman

BATMAN V SUPERMAN: DAWN OF JUSTICE | Was sich neckt, das liebt sich

Jener überragende Streiter für Recht und Ordnung in Gotham City fürchtet, dass selbst die Aktionen eines gottähnlichen Superhelden außer Kontrolle geraten könnten, wenn er nicht ständig beaufsichtigt wird. Deshalb legt er sich in BATMAN V SUPERMAN: DAWN OF JUSTICE mit dem meistverehrten modernen Retter in Metropolis an, während die Welt darüber streitet, welche Art Helden sie eigentlich braucht.

(mehr …)

KINOSTARTS | Männerhort, Dracula Untold, Hüter der Erinnerung & Gone Girl

Der neue Kinomonat beginnt mit einen Haufen potenzieller Blockbuster: am 2. Oktober 2014 erleben wir die Stunde Null in der Geschichte von Dracula, begleiten ein männliches Dreiergespann im Kampf gegen die Emanzipation, sehen eine Welt in der Menschen ohne Erinnerungen verweilen und werden Zeuge einer mysteriösen Entführung.

(mehr …)

[Gone Girl] Erster Trailer zu David Finchers Bestseller-Adaption

GONE GIRL basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der Autorin Gillian Flynn. Gone Girl hielt sich mehrere Wochen auf den ersten Platz der New York Times-Bestsellerliste und bekam fast durchweg positive Rezensionen. Auch für die Verfilmung von David Fincher gab Gillian Flynn ihren Thriller nicht aus der Hand und adaptierte ihr Werk eigenhändig, dafür modifizierte sie sogar das Ende.

Das Ehepaar Amy und Nick Dune ist auf den Tag genau fünf Jahre verheiratet, als Amy (Rosamund Pike) plötzlich spurlos verschwindet. Obwohl Nick (Ben Affleck) beteuert, nichts mit dem Verschwinden zu tun zu haben, macht ihn sein merkwürdiges Verhalten, das so gar nicht zu einem verzweifelten Ehemann passt, verdächtig. In weiteren Rollen sehen wir Neil Patrick Harris (How I Met Your Mother), Kim Dickens (Sons of Anarchy) und Patrick Fugit (Wir kaufen einen Zoo).

Hier geht’s zum offiziellen Trailer…

(mehr …)