Geraldine Chaplin

sieben-minuten-nach-mitternacht-mit-lewis-macdougall

SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT | Die Wahrheit des Lebens aus der Sicht eines Kindes

Die Tumulte der Kindheit, die helle Freude, die rasende Wut, die dunklen Abgründe: Das sind die Themen des US-amerikanischen Schriftstellers Patrick Ness. In seinem vielfach preisgekrönten Roman SIEBEN MINUTEN NACH MITTERNACHT erzählt er von Connor, der noch nicht erwachsen ist, aber auch kein Kind mehr sein kann. (mehr …)

ich-und-kaminski (1)

ICH UND KAMINSKI | Hochmut kommt vor dem Fall

Nach dem Kultfilm Good Bye, Lenin! knüpft der Regisseur Wolfgang Becker mit seinem neuesten Film ICH UND KAMINSKI an dessen Erfolg an. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Daniel Kehlmann ist jedoch viel mehr als nur eine unterhaltsame Komödie. Es ist gleichermaßen eine Satire auf den Kunstbetrieb, wie auch ein mitreißendes Roadmovie, das durch halb Europa führt, gesäumt von peinlichen Situationen und schmutzigen Tricks. Nicht zuletzt dank der brillanten Besetzung mit Daniel Brühl und Jesper Christensen gelingt dem Regisseur  ein weiteres Meisterwerk.

(mehr …)

Das Waisenhaus

DAS WAISENHAUS | Hör auf dein Kind, wenn es dir was zu sagen hat

Ein Kind, das spurlos verschwindet, ist der Alptraum aller Eltern, den der spanische Newcomer Juan Antonio Bayona mit sorgsamer Atmosphäre zum sensationellen Horrorhit im Stil von The Others gestaltet. Guillermo del Toro („Pans Labyrinth“) produzierte den Suspense-Thriller DAS WAISENHAUS.

(mehr …)