Gewalt

the-happytime-murders-mit-melissa-mccarthy

THE HAPPYTIME MURDERS | Was zum Geier habe ich mir da gerade angesehen?

Kein Sesam, nur Straße und alles andere als Kinderkram: Melissa McCarthy ermittelt als knallharte Polizistin in der obszönen Welt der Puppen! THE HAPPYTIME MURDERS ist ein flauschiges Sex-Fest mit Anstößigkeiten und derben Humor. (mehr …)

Advertisements
volt_ffv_web_03-1170x497n

VOLT | Sieht so die Zukunft unseres Landes aus?

VOLT ist die Möglichkeit einer nahen Zukunft. Ist das Vielleicht unseres Übermorgen. Wo die unvereinbaren Realitäten von heute in einem lautem Gewaltakt aufeinander prallen. Wo man lernt, seine Ansichten mit den Fäusten zu verteidigen. Wo derjenige Recht hat, der stärker ist. Wo man gewinnt oder standhält. Je nachdem, auf welcher Seite man steht. Sicher aber ist, dass man auf einer Seite steht. (mehr …)

GetCarter

JACK RECHNET AB | Er gehört zum LEGENDären Kreis der „hardboiled gangster“

Über allem wütet der brachial-gute Michael Caine, die sagenhafte Filmmusik von Michael Budd, die akkurate Regie von Mike Hodges und dieses abartig gute, weitläufige Finale, das den Kern des Films ohne Firlefanz, kurz und bündig auf den Punkt bringt: JACK RECHNET AB ist der Inbegriff des Gangsterfilms und britisches Kronjuwel der Queen. 

(mehr …)

The Hooligan Factory

The Hooligan Factory – Helden ohne Hirn und Tadel

Gekleidet in sagenhaft hässlichen Freizeitanzügen prügelt sich ein wüster Haufen skurriler Typen an die Spitze der englischen Hooligan-Szene. THE HOOLIGAN FACTORY ist endlich mal eine längst fällig Parodie aus dem Mutterland der fanatischen Fußball-Chaoten – die durchaus funktioniert.

(mehr …)

[The Green Inferno] Frisches Bildmaterial zum kommenden Horrorschocker

Im September ist es endlich soweit, dann kommt THE GREEN INFERNO (vielleicht) in den deutschen Handel, denn die Gewaltdarstellung sprengt jeden Rahmen, ob da die FSK so mitspielt? Dennoch ist Eli Roths neustes Projekt kein klassischer Kinobeitrag, sondern wird gleich auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Eine innovative Geschichte gibt es nicht, doch dafür umso mehr Blut und Schrecken – welches stark an den indizierten Titel Cannibal Holocaust erinnert. Mit Cabin Fever und Hostel konnte sich Eli Roth ins Horrorgenre festsetzen und provoziert maßlos – eben das lieben die Fans an seinen Filmen. Hier gehts zum neuen Trailer…

(mehr …)