Joel Basman

UNTER DEM SAND – DAS VERSPRECHEN DER FREIHEIT | Das unfreiwillige Räumkommando von der dänischen Westküste

Insbesondere in Deutschland spielt die Aufarbeitung des Zweiten Weltkriegs eine exponierte Rolle. Dennoch stoßen auch historisch Bewanderte immer wieder auf neue Fußnoten der Weltkriegsgeschichte. Ein eher unbekanntes Kapitel der Historie, das gerade in Dänemark in den Blick der Öffentlichkeit kommt, nimmt der dänische Filmemacher Martin Zandvliet in seinem erschütternden Antikriegsfilm UNTER DEM SAND als Ausgangspunkt für ein eindringliches, auf den Punkt inszeniertes Nachkriegsdrama.

(mehr …)

Advertisements
Als wir träumten

ALS WIR TRÄUMTEN | Gebe deinem Leben einen Sinn

Es war eine wunderbare Zeit. Es war eine unheimliche Zeit. Die Mauer war plötzlich gefallen, der Westen kurz sentimental gerührt, ansonsten ungerührt, letztlich uninteressiert. Dabei passierte zwischen Rostock und Plauen, Schwerin und Dresden etwas Unwiederholbares, Ungeheuerliches, Anarchisches. Eine fantastisch gefährliche Zeit: Andreas Dresen verfilmte das Romandebüt von Clemens Meyers ALS WIR TRÄUMTEN.

(mehr …)