Rache

24-hours-to-live-mit-ethan-hawke

24 HOURS TO LIVE | Jetzt ist der Hawke aber so richtig sauer

Mit 24 HOURS TO LIVE inszeniert Action-Profi Brian Smrz, der sich bei großen Hollywood-Produktionen („Iron Man 3“, „Stirb langsam 4.0“, „Terminator: Genisys“, „X-Men: Apocalypse“ u.v.m.) bereits einen Namen als Second Unit Director und Stunt-Koordinator gemacht hat, einen rasanten Film voller Adrenalin und Nervenkitzel. (mehr …)

Advertisements
death-wish-mit-bruce-willis_2

DEATH WISH | Dieser Schutzengel kennt kein Erbarmen

Tagsüber rettet er Leben, nachts übt er Vergeltung. Action-Star Bruce Willis begeistert in DEATH WISH in einer Paraderolle: knallhart und nie um das passende Wort verlegen, begibt er sich auf einen Pfad der Rache, der keine Vergebung kennt. (mehr …)

DIE GLORREICHEN SIEBEN_1

DIE GLORREICHEN SIEBEN | Gerechtigkeit hat eine Nummer

Regisseur Antoine Fuqua haucht in DIE GLORREICHEN SIEBEN von Metro-Goldwyn-Mayer Pictures und Columbia Pictures einem Klassiker seine moderne Vision ein. Zahlreiche Stars geben sich den Revolver in die Hand, u.a. Chris Pratt, Ethan Hawke und Fuquas „favourite actor“ Denzel Washington. Es ist das Remake des Jahres betitelt die Presse weltweit, aber was sagt filmspleen?  (mehr …)

independence-day-2-wiederkehr (1)

INDEPENDENCE DAY: WIEDERKEHR | Da hat wohl jemand schlechte Laune

Nachdem Independence Day den Begriff Eventkino neu definiert hat, entführt das nächste epische Kapitel die Zuschauer in eine neue globale Katastrophe von unvorstellbarem Ausmaß. Mit INDEPENDENCE DAY: WIEDERKEHR kommt die Alien-Verwandtschaft nicht wegen der „Tea Time“ erneut zu Besuch. Geleitet durch einen Hilferuf, trachten sie nach Rache und wollen die Menschheit diesmal endgültig auslöschen. 20 Jahre hatten wir Zeit uns vorzubereiten – sie auch! (mehr …)

No-One-Lives

NO ONE LIVES | Sie haben sich definitiv den falschen Kerl ausgesucht

Wenn eine brutale Gang und ein Psychokiller samt Gespielin im Hinterland Amerikas aufeinander treffen, kann man sich sicher sein, dass es Tote geben wird: NO ONE LIVES – der Jäger wird zum Gejagten.

(mehr …)