The Visit

The Visit

THE VISIT | Irgendwas stimmt mit Oma und Opa nicht

M. Night Shyamalan galt nach The Sixth Sense kurzzeitig als Hollywoods Wunderkind. Einige Flops später rümpfen wir mittlerweile die Nase bei Filmankündigungen aus seiner Feder. Aber alles wird mit THE VISIT besser. Die Blockbuster-Kultur wurde beiseite gelegt und „The Indian Hitchcock“ kehrt zu seinen Wurzeln zurück – auf eine recht eigenwillige und typische Art. 

(mehr …)

Signs - Zeichen

[Special] Mein liebster M. Night Shyamalan-Film: SIGNS – ZEICHEN | Wieso? Weshalb? Warum?

M. Night Shyamalan hatte es in letzter Zeit nicht immer leicht gehabt. Zu sehr trachtete er nach dem großen Hollywood-Dasein und nahm sich einiger Produktionen an, die wir nicht in all zu guter Erinnerung haben. The Happening, Die Legende von Aang oder After Earth sollten sich als die Beinahe-Karriere-Killer erweisen. Doch es war nicht immer alles schlecht. In diesem kleinen Special möchte ich über meinen liebsten Shyamalan-Film ein paar Worte verlieren: SIGNS – ZEICHEN.

(mehr …)