Florian David Fitz

DPG_1

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS | Einer gegen alle, alle gegen Einen

5 Millionen begeisterte Zuschauer sind eine Ansage. Grund genug, sich den Film nach verpassten Kinostart – getreu dem Motto: „Wir bleiben Zuhause“ – zu widmen. DAS PERFEKTE GEHEIMNIS auf dem Prüfstand. Wie viel Kritik vertragen Filmemacher? (mehr …)

Der Vorname

DER VORNAME | Adolf steht mal wieder im Mittelpunkt

Darf man sein Kind nach einem Diktator und Massenmörder benennen? Diese ungewöhnliche und dennoch legitime Frage gingen die französischen Regisseure und Autoren Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte nach. Das Ergebnis: Die unterschiedliche Antwortmöglichkeiten auf die Frage ließen die beiden in ihr Stück „Le Prénom“ einfließen. Sönke Wortman bediente sich dieser munteren Vorlage und lockte über eine Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos. (mehr …)

willkommen-bei-den-hartmanns-2-rcm0x1920u

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS | Der interkulturelle Clash auf der Couch

Simon Verhoeven hat für seine neue Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ ein deutsches Star-Ensemble zusammengetrommelt, um mit Vorurteilen abzurechnen und der allgemeine Hysterie um die Flüchtlingskrise auf humorvolle Weise Einhalt zu bieten. (mehr …)

Die Vermessung der Welt

DIE VERMESSUNG DER WELT | Ein Triumph der Bilder

Mit dem Roman DIE VERMESSUNG DER WELT feierte Daniel Kehlmann 2005 bahnbrechende Erfolge. Seine fiktive Doppelbiografie über die Wissenschaftler Carl Friedrich Gauß und Alexander von Humboldt wurde in über 40 Sprachen übersetzt. Nun hat sich Filmemacher Deltev Buck an den anspruchsvollen Stoff gewagt und beweist eindrucksvoll seine facettenreiche Arbeitsweise.

(mehr …)