Geschichte

der-mann-aus-dem-eis-mit-jurgen-vogel

DER MANN AUS DEM EIS | Jeder kennt seinen Namen, doch niemand seine Geschichte

1991 entdeckten Alpwanderer die seit etwa 5300 Jahren im Eis konservierte Leiche eines Manns. Seitdem ranken sich Mythen und Legenden um die auf den Namen „Ötzi“ getauften Männerleiche. 25 Jahre dauerte es, dem Mysterium aus dem Eis einen Film zu seiner Gesichte zu spendieren. Dabei geht Jürgen Vogel in DER MANN AUS DEM EIS an seine Grenzen als Schauspieler. (mehr …)

Advertisements
gimme-danger-mit-iggy-pop

GIMME DANGER | Jim Jarmusch visualisiert eine der größten Geschichten des Rock’n’Roll

Die Dokumentation GIMME DANGER um Frontmann Iggy Pop wirft einen einzigartigen Blick auf die Erfolge und Misserfolge der Band und erzählt von Inspiration, dem harten Weg zu kommerziellem Erfolg und dem musikalischen Vermächtnis einer Band, die nicht nur musikalisch eine der wichtigsten ihrer Zeit war.

(mehr …)

12 Years a Slave

12 YEARS A SLAVE | Das dunkelste Kapitel in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika

Die Sklaverei ist ein dunkles Kapitel in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika. Wie dunkel, zeigt Steve McQueen in 12 YEARS A SLAVE auf erschütternde Art und Weise. (mehr …)

KdW

KÖNIGIN DER WÜSTE | Liebe, Sand und politisches Engagement

Der weibliche Lawrence von Arabien: Gertrude Bell, die ungekrönte Königin des Orients, war eine der interessantesten, vielseitigsten und beeindruckendsten Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der deutsche Regisseur Werner Herzog ehrt mit KÖNIGIN DER WÜSTE ihr Schaffen und dem damit verbundenen Fußabdruck, den sie im persischen Sand hinterlassen hat.

(mehr …)

Bridge of Spies

BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER | Ein weiterer Eintrag amerikanischer Geschichte in Spielbergs Portfolio

Ein aufrechter Mann in einem kalten Krieg. Steven Spielberg bastelt mit BRIDGE OF SPIES weiter an seiner Chronik nationaler Ausnahmezustände, durch die sich die Hoffnungsträger des guten Amerika navigieren müssen.

(mehr …)