1997

BRUCE WILLIS VERTEILT KOSMISCHE SCHWEINEBACKEN | Von „Das fünfte Element“ bis „Cosmic Sin“

WrriBruce Willis. Er kriegt es. Der mittlerweile 66-Jährige liebt den großen Auftritt. Kämpft gegen einen weltenzerstörenden Astroiden, bewahrt das Universum vor dem Untergang und fliegt auch im besten Rentenalter (noch immer) durchs All auf der Suche nach dem Sin des Lebens. filmspleen blickt auf die letzten Weltraum-Ausflüge des gebürtigen Deutschen.

(mehr …)

volcano (1)

VOLCANO | Die Stadt der Engel wird zur Hölle auf Erden

In VOLCANO muss Tommy Lee Jones die Menschen von Los Angeles vor einem ausbrechenden Vulkan retten und stößt dabei an seine Grenzen. Denn auch seine Tochter schwebt des Öfteren in Lebensgefahr. (mehr …)

studio-100-beitragsbild

[Feature] STUDIO 100 | Prinzessin Fantaghirò, Der Ring des Drachen und Die falsche Prinzessin – Die 90er Jahren waren magisch

In den 90er Jahren führte kein Weg an diesen Klassikern vorbei: PRINZESSIN FANTAGHIRÒ, DER RING DES DRACHEN und DIE FALSCHE PRINZESSIN gehören zu den populärsten Beiträgen aus dem Hause Studio 100. Sie nehmen den Zuschauer mit auf eine magische Reise voller Abenteuer, Prüfungen und geheimnisvollen Orten. Dieses Feature stellt euch alle drei Produktionen im Querschnitt vor. (mehr …)

Das Relikt

DAS RELIKT | Wenn der Mensch mit der Natur Russisch Roulette spielt

Ein mysteriöses Wesen treibt in den Katakomben des weltberühmten Kunstmuseums von Philadelphia sein Unwesen und hinterlässt dabei eine Schneise der Angst und Verwüstung: DAS RELIKT – aus den tiefen des Amazonas stammend, jagt es nun ahnungslose Besucher.

(mehr …)

Starship Troopers

STARSHIP TROOPERS | Verhoevens Satire endet in einem großen Missverständnis

Paul Verhoevens Adaption von Robert Heinleins Roman STARSHIP TROOPERS ist möglicherweise der am stärksten unterbewertete und fehlinterpretierte Science-Fiction-Film aller Zeiten. Alles andere als pure Kriegsverherrlichung, geht der Film äußerst kritisch und satirisch mit den medialen Verlockungen ins Gericht, denen wir ausgesetzt sind.

(mehr …)