1998

BRUCE WILLIS VERTEILT KOSMISCHE SCHWEINEBACKEN | Von „Das fünfte Element“ bis „Cosmic Sin“

WrriBruce Willis. Er kriegt es. Der mittlerweile 66-Jährige liebt den großen Auftritt. Kämpft gegen einen weltenzerstörenden Astroiden, bewahrt das Universum vor dem Untergang und fliegt auch im besten Rentenalter (noch immer) durchs All auf der Suche nach dem Sin des Lebens. filmspleen blickt auf die letzten Weltraum-Ausflüge des gebürtigen Deutschen.

(mehr …)

taxi1998

TAXI | Die unglaubliche Reise in einem weißen Peugeot

TAXIfahrer Daniel hat sein Taxi zu einer High-Speed Maschine umgebaut. Emilien ist Polizist und alles andere als gut in seinem Job. Unfreiwillig kommen Daniel und Emilien ins Geschäft und verfolgen zusammen die berüchtigte Mercedes-Bande. (mehr …)

findinggraceland 001

FINDING GRACELAND | Unterwegs mit Elvis

Auch fast 40 Jahre nach seinem Tod lebt der Mythos vom „King of Rock’n’Roll“ weiter! Hollywoodstar Harvey Keitel begleitet als mysteriöser Anhalter in FINDING GRACELAND – UNTERWEGS MIT ELVIS einen traumatisierten Witwer auf einem irren Trip durch die USA. Unterwegs treffen sie auf faszinierende Weggefährten wie eine täuschend echte Marilyn Monroe – hinreißend gespielt von Bridget Fonda – und finden dabei vor allem zu sich selbst. (mehr …)

Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan – Steven Spielbergs filmisches Tagebuch über den D-Day

Packendes Antikriegsdrama oder glorifizierendes US-Heldengemetzel? Ein ehrlicher Blick auf die Schrecken des Krieges oder ein überzogen patriotisches Denkmal an die US-Soldaten, die für die Befreiung Europas vom Nazi-Regime im Zweiten Weltkrieg ihr Leben ließen? Um solche und ähnliche Fragen drehen sich viele Diskussionen über Steven Spielbergs Oscar gekröntes kontroverses Meisterwerk DER SOLDAT JAMES RYAN.

(mehr …)